Aktuell

Abschaffung SISTRI

Ein neun Jahre dauernder Alptraum nimmt vorerst ein Ende. Das bisherige, nie wirklich in Kraft getretene System zur Rückverfolgung der Abfälle wurde mit dem Gesetzesdekret "semplificazioni" abgeschafft.

Wir sind nun gespannt auf das neue System, bis zu dessen Inkrafttreten die traditionellen Auflagen in Papierform (Abfallregister und Abfallerkennungsscheine und die entsprechenden Sanktionen) in Kraft bleiben.

Als weitere positive Folge der Abschaffung sind auch die jährlich innerhalb 30. April fälligen Beiträge nicht mehr einzuzahlen. Zu klären bleibt noch wie mit den USB-Sticks und vor allem mit den in den Fahrzeugen verbauten Blackboxen zu verfahren ist. Bei Neuerungen halten wir Sie wieder auf dem Laufenden.

Fachkundige Wartung des Ölabscheiders

Durch einen Ölabscheider-­Wartungsvertrag mit Ekos werden nicht nur die gesetzlichen Auflagen erfüllt (mind. 2 Wartungen jährlich), es werden auch die Reinigungsintervalle optimiert und somit die Kosten reduziert. Schließlich müssen laut EN 858-2 Abscheideranlagen nicht regelmäßig, sondern erst bei Bedarf gereinigt werden.