Aktuell

NEUERUNGEN SISTRI

In Bezug auf das System zur Rückverfolgbarkeit von Abfällen wurde mit dem "legge bilancio" ein weiterer Aufschub der Sanktionen gewährt.

Bis zum 31.12.2018 müssen die bisherigen gesetzlichen Bestimmungen laut GvD 152/2006 (Abfallerkennungsscheine, Abfallregister, Erstellung MUD...) angewandt werden.

Alle weiteren Pflichten in Bezug auf SISTRI bleiben aber vorerst aufrecht.

Fachkundige Wartung des Ölabscheiders

Durch einen Ölabscheider-­Wartungsvertrag mit Ekos werden nicht nur die gesetzlichen Auflagen erfüllt (mind. 2 Wartungen jährlich), es werden auch die Reinigungsintervalle optimiert und somit die Kosten reduziert. Schließlich müssen laut EN 858-2 Abscheideranlagen nicht regelmäßig, sondern erst bei Bedarf gereinigt werden.